@leah Ich faende es okay, wenn es vllt. unterschiedliche Versionen gibt. Ein Jobticket z.B. darf gerne ein "privates Ticket" querfinanzieren. Und die Kosten muessen in dem Regelsatz von Menschen die Unterstuetzungsleistungen bekommen, abgebildet sein. Und ja, ich weiss, Utopie. Aber wenn man schon Geld verlangt statt das einfach zu finanzieren, muss man halt weiterhin "wirtschaftlich" denken - statt menschlich sinnvoll.

Hier, Herzchen, ich suche nen geilen Labeldrucker. Kriterien:

• Thermo-Transfer(!)-Druck, also z.B. UV-fest
• kann ohne PC benutzt werden
• kann mit PC benutzt werden, mit (dann wahrsch. Third-Party-)Open-Source-Software
• optional auch gern via App
• hat nicht zentimeterweise Verschnitt an jedem Label
• kann im Standalone-Modus (ohne PC) Barcodes und/oder QR-Codes drucken sowie Labelfahnen (und tendenziell auch Schrumpfschlauch-Labels, aber da geht’s wohl eher um die Kassetten)

:boost_ok:

@foosel haha, funny, i also use a HmIP Box for one of my esp shenanigans :D Works fine and was much quicker than anything else.

Tod, Münster, Gewalt, queerfeindlichkeit 

Ein trans Mann der andere queere Menschen vor queerfeindlichen Tiraden am Rande eines CSD verteidigt hat ist also tod. Tod geprügelt, auf einem CSD.

"Aber ihr habt doch schon die gleichen Rechte" my ass. 🖕🏻 🤬 ✊

Wie ein Freund sagte: Wir haben keine Zeit für Kompromisse.

scheinbar hatte ich meine Instanz kaputt gespielt. Aber sie lebt wieder, so halb. :D

@w4tsn ginge das ueberhaupt? DIe Dinger sind ja personalisiert... also, nicht das ich das nicht gut faende, weil mehr davon kaufen = mehr Bedarf zeigen. :) aber ich frag mich ernsthaft ob das ginge.

@leah Jup :) Und idealerweise ist das Monitoring ja eh automatisiert, da kann man sich so ein Metrikmonitoring gut erlauben.

@leah ja weil die Anzahl (oder gar die genauen Routen) eigentlich was gutes sind fuer end-to-end. Ist zwar etwas mehr Pflegeaufwand, aber man merkt wenn irgendwo was faul ist. So ein Upstream kann ja auch mal die Filter verkacken :D

@leah machst Du Monitoring eher "klassisch" ala "Router weg=doof" oder mehr "end-to-end"?

Some Fediverse alternatives to "big tech" social media:

Twitter ➡️ @Mastodon

Instagram ➡️ @pixelfed

YouTube ➡️ @peertube

Twitch ➡️ @owncast

Goodreads ➡️ @bookwyrm

Facebook Groups ➡️ @mobilizon

Medium ➡️ @writefreely

You don't need an account on all of these in order to interact with them.

Because they all use the ActivityPub open protocol, you can (for example) use a Mastodon account to follow someone on PixelFed or vice versa. That's why they are collectively known as the Fediverse, because they federate together at a technical level.

Also, this is an incomplete list, there are many other Fedi projects out there such as @funkwhale or @inventaire that are not direct alternatives but are their own thing.

#FediTips #Fediverse #Fedi #ActivityPub

Really happy to learn that the recording of my talk "How to deal with toxic people" that I gave (virtually) at this year's PyConDE & PyData Berlin is now publicly available 🥳

Watch it at youtu.be/7lIpP3GEyXs and/or learn more about it at 2022.pycon.de/program/WPR7DK/

mental health 

@foosel let us create a therapy group for that...

I just noticed "foreach" on npm is controlled by a single maintainer.

I also noticed they let their personal email domain expire, so I bought it before someone else did.

I now control "foreach" on NPM, and the 36826 projects that depend on it.

Show thread

@jwildeboer i disagree with the "can't trust people". I got positive on tests a few hours(!) after the first symptoms started. A test about 3 hours before the symptoms started was negative. PCR on day 1 (within 24h of symptoms started) was "barely" positive (ct=30). Omicron is quick it seems (got CWA warning and 3 days later it started, so the CWA was correct as this was my only expose over a few days period). So CWA++, and thanks to all who use it.

Machen wir uns nichts vor:
#Mastodon ist sehr IT-lastig und wir wissen alle, dass diese Branche einen hohen Männeranteil hat.

Spiegelt sich das hier wieder?
Lasst uns mal einen kleinen Überblick verschaffen!
(Gerne boosten für ein aussagekräftigeres Ergebnis, Instanzübergreifend)

Ich definiere mich als...

@foosel oh, achja, da war was. Verdammt... Aber wenn: guter Laden! ;)

Show older
social.michels.xyz

This is a private server. You might ask for an account if you happen to have the same last name.